Shahbazian, Sarol
Ach Lilly!
11 Hundegeschichten
Artikel Nr 2958
ISBN 978-3-85028-975-7
erschienen 20.10.2021
Maße 19 x 12 cm
Seitenanzahl 70 Seiten
Einband Franz. Broschur
Gewicht 500 g
Preis 14,90
Lieferstatus   Lieferbar
Buchbeschreibung
„Du bist ein wunderschönes, gescheites Hundemädchen. Jeder wird dich liebhaben!
Die Menschen, zu denen du kommst, werden dir einen neuen Namen geben.
Für mich aber wirst du mit deinem weißen Fell immer mein ‚Schneeglöckchen‘ sein.
Und wenn du einmal traurig bist, so denk an eine Wiese im Vorfrühling, auf der diese zarten Blumen stehen, und denk daran, dass ich dich immer lieben werde!“

Lilly, du gehörst zu den seltenen Hunden, die noch das Glück haben, ihre Großmutter zu kennen! Sie hieß Aglaja von Sachsen und war eine Schönheit. Ihr schneeweißes Fell, ihre edle Schnauze und vor allem ihre schwarzen Augen waren Legende. Als Zuchthündin sollte sie diese Schönheit an künftige Generationen weitergeben.
„Lilly, deine schönen Augen hast du von Oma“, pflegte meine Mutter zu sagen. „Die kurzen Beine leider von deinem Papa“, fügte meine Mutter hinzu.

Autorenbeschreibung
Sarol Shahbazian ist Armenier und wurde 1950 im Iran geboren. Im Jahr 1972 kam er nach Wien. Von Beruf war Sarol Shahbazian Supervisor und Mediator, arbeitete auch als Case-Manager bei den Wiener Sozialdiensten. Er lebt abwechselnd in Wien und im Weinviertel.