Petrak, Rainer
Wörtlich heiter
156 humoristische Gedichte mit Illustrationen von Astrid Gruber
Artikel Nr 2044
ISBN 978-3-85028-689-3
erschienen 25.11.2014
Maße 21,0 x 14,8 x 1,6 cm
Seitenanzahl 244 Seiten
Einband Softcover
Gewicht 1000 g
Preis 16,90
Lieferstatus   Vergriffen! KEINE Neuauflage vorgesehen - Bestellung abgelegt.
Buchbeschreibung
In diesem humoristischen Gedichtband sind Witze in Versform verpackt, im Titel mit Schüttelreimen versehen und thematisch illustriert. Aber auch Gedichte über pointierte und doppeldeutige Wörter sollen den Leser überraschen und zum Schmunzeln bringen.
So wird man zum Beispiel die Begriffe Zitronenfalter, Urheberrecht oder Pannendienst in einem völlig anderen Zusammenhang kennenlernen. Das Buch ist in dreizehn Kapitel gegliedert und der Bogen spannt sich vom Realistischen bis hin zu kishonartigen Übertreibungen und endet manchmal im Absurden und Grotesken.
Autorenbeschreibung
Rainer Petrak wurde 1943 in Wien geboren und arbeitete nach der Ausbildung zum Textilingenieur 36 Jahre lang in der EDV-Branche. Er ist verheiratet, Vater dreier erwachsener Kinder und stolzer Großvater dreier Enkelkinder.
In der elterlichen Wohnung am Wiener Alsergrund aufgewachsen, wurde er schon als Jugendlicher mit Texten und Musik konfrontiert: Sein Vater Josef Petrak war ein bekannter Schlager- und Wienerlieder-Schriftsteller, weshalb sich Komponisten und Sänger zum Jour Fixe in seinem Elternhaus trafen.
Jetzt, wo er in Pension ist, kann Rainer Petrak seinem Hobby – Kurzgeschichten und Gedichte schreiben – endlich mehr Zeit widmen. Seine Vorbilder sind sein für ihn unvergessener Vater sowie der sehr geschätzte Heinz Erhardt. Wörtlich heiter ist Rainer Petraks erster Gedichtband.